fotokurs astrofotografie 2022 07 23Fotokurs zur Astrofotografie: "Nachtlandschaften und Milchstraße" am Samstag 23.07.2022 um 21 Uhr bis ca. 0 Uhr (je nach Lust und Wetter auch länger) auf dem Sternguckerplatz bei Römerstein/Zainingen.

  • Anmeldung erforderlich an .
  • Kosten Euro 65,- bitte bar mitbringen, maximal acht Teilnehmer!

Wie fotografiere ich die Milchstraße? Kann ich den Großen Wagen oder andere Sternbilder aufnehmen? Wie lang darf die Belichtung maximal sein, damit Landschaft und Sterne noch scharf abgebildet sind? Kann man auch Sternschnuppen fotografieren? Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger, als auch an Fotografen, die schon Erfahrung mit Nachtfotografie haben.

Nach der Einführung in der Abenddämmerung werden wir auf den ehemaligen Truppenübungsplatz laufen, wo kaum Kunstlicht stört. Themen sind:

Motive bei Nacht:

Sternbilder, Landschaft mit Sternenhimmel, Milchstraße, Strichspuraufnahmen, beleuchtete Ortschaften, MeteoreAusrüstung:

Aufnahmetechniken:

Belichtungszeiten, scharfe Sterne oder Strichspuren?, Nachführtechnik, Dunkelbildabzug, ISO-Werte, Blendenwahl, Fokussierung, Motivauswahl mit Vordergrund

Bitte mitbringen:

  • stabiles Stativ
  • Digitalkamera (möglichst kein Smartphone)
  • lichtstarke Optik(en) möglichst mit Festbrennweite: Weitwinkel bis kurzes Tele
  • kleine Lampe (am besten Stirnlampe mit Rotlicht)
  • sehr warme Sachen, heißer Tee

Mögliche Vertiefungen: Beleuchtung, Fokusstacking, Stitching, Zeitraffer, Echtzeitvideo

Ist das Wetter vorhersehbar regnerisch oder durchgehend bewölkt, so wird der Kurs spätestens Samstag Mittag per E-Mail gestrichen. Ausweichtermin ist eine Woche später am Samstag, den 30.07.2022 um 21 Uhr. Die Durchführung kann wettertechnisch nicht garantiert werden, bei einem Ausfall entstehen keinerlei Kosten.

Hier ein paar Motive: