perseiden12aug16 3d bDas Wichtigste zuerst: nächste Nacht soll es laut Meteoblue komplett klar sein!

Der Nachmittag ist noch bewölkt, aber dann klart es auf. Perfekte Voraussetzung für unseren Öffentlichkeitsabend auf dem Schachen. Gestern, am 9.8., haben wir alles aufgebaut und unsere Empfangsantennen für das Radio-Scattering der Meteore angeschlossen. Zudem wurde die All-Sky-View-Kamera auf dem Kletterturm gecheckt. Abends hat es ein heftiges, aber kurzes Unwetter gegeben. In einem Wolkenloch gab es die erste Perseide. Heute Abend erwarten wir viele Besucher, die Veranstaltung ist gut in der Lokalpresse angekündigt.

Anmeldung zum Zelten erforderlich: 10,- Euro pro Person und Nacht
Wer mit zelten will, meldet sich bitte bei Till Credner ().

Öffentlicher Beobachtungsabend:

Samstag 10.08.2019 ab 21:00 Uhr
In Zusammenarbeit mit dem Projekt Sternenpark Schwäbische Alb wird es am Samstag, den 10.08.2019 ab 21:00 Uhr einen Abend für die breite Öffentlichkeit geben. Teleskope und Ergebnisse der letzten Beobachtungskampagnen werden präsentiert.

Bei gutem Wetter sind viele Objekte, wie der Mond und die Planeten Jupiter und Saturn zu sehen, sicher aber auch einige Sternschnuppen. Bitte warme Kleidung und eine Liegeunterlage mitbringen!

Anfahrt mit Google-Maps

Wer bequemer übernachten will, kann in den fußweiten Fladhöfen günstig Zimmer mit Frühstück bekommen:
http://www.fladhof1.de/
http://www.fladhof.de/

Clear and dark skies!

 

Hier ein paar Impressionen aus 2018