Lisa Marie Haas und Matthias Engel Bei unserer Vortragsveranstaltung "Der große Traum vom Weltall" am 24.11.2017 in Hülben berichtete Dr.Lisa Marie Haas über ihre Bewerbung als Deutschlands erste Astronautin. Nach der Begrüßung durch Dr.-Ing. Matthias Engel vom Sternenpark-Projekt und Bürgermeister Siegmund Ganser stellte sie in einem spannenden und sympathischen Vortrag das Arbeiten und Leben an Bord der Internationalen Raumstation ISS vor. Sie steckte das Publikum mit ihrer Begeisterung an, und die etwa 30 Zuhörer im Alten Schulhaus konnten in einer familiären Atmosphäre viele Fragen stellen, auch beim anschließenden Stehempfang.

Der Vortragsabend fand im Rahmen der Ausstellung "Rettet die Nacht" statt, die noch bis zum 15.12.2017 im Rathaus von Hülben zu sehen ist.

Hier ein paar Impressionen

 

Weitere Informationen:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!