tankstelle pfullingenBeleuchtete Werbetafeln und Schaufensterbeleuchtung sind für Firmen und Geschäfte wichtig, um auf sich und ihren Standort aufmerksam zu machen. Als Kontrast zur Dunkelheit sieht man die Werbung besonders gut und weit. Auch ein beleuchtetes Schaufenster kann durchaus Kunden anlocken. Leider wird bei der Beleuchtung oft übertrieben, was zu einer stetigen Steigerung des Beleuchtungsniveaus führt, um sich von der Konkurrenz absetzen zu können. Somit steigt auch die Lichtverschmutzung an. Manche Firmenschilder sind dann schon so grell und blendend, dass sie eher abschreckend wirken. Auch muss sich ein Ladenbesitzer fragen, ob die volle Schaufensterbeleuchtung in den Nachtstunden sinnvoll ist, wenn eh kaum Passanten unterwegs sind. Zu dieser Zeit ist die Beleuchtung dann eher eine Einladung an Einbrecher. Bei Schaufensterbeleuchtungen ist eine zeitliche Kopplung an die Straßenbeleuchtung oder der Einsatz von Bewegungsmeldern sicherlich sinnvoll.

Von der Lichtverschmutzung her sind aber die beleuchteten Firmenschilder besonders kritisch. Oft werden Tafeln, ganze Fassaden oder auch Fahnen von unten angestrahlt, und ein Großteil des Lichts geht daran vorbei in den Nachthimmel und die Umwelt. Hier sollte grundsätzlich nur von oben nach unten beleuchtet werden, mit entsprechenden Abschirmungen gegen Blendung. Auch eine Dimmung bzw. Abschaltung zu bestimmten Zeiten ist sinnvoll. Es sollte nicht zu hell beleuchtet werden, denn das kostet viel Energie, schadet Insekten und blendet nicht zuletzt den Straßenverkehr. In Zeiten der Energiewende und des Umweltbewusstseins kann eine solche Beleuchtung negative Außenwirkung erzeugen!

Auch hinterleuchtete Werbeschilder sind kritisch, wenn sie zu lichtstark sind und zu große helle Flächen haben. Dies ist besonders bei weißen Tafeln mit dunkler Schrift der Fall. Daher sollte hier das Verhältnis gegenteilig gewählt werden, also z.B. weiße Schrift auf dunklem Grund. Das steigert auch die Lesbarkeit, da man nicht vom hellen Hintergrund geblendet wird.

Manche Tankstellen erzeugen sehr viel Lichtverschmutzung, besonders wenn sie 24 Stunden geöffnet sind. Neben der oft viel zu hellen und insektenunfreundlichen Beleuchtung kommen hier die Firmenfarben dazu, die mit großen Leuchtflächen ringsum in die Umwelt gestrahlt werden. Hier lässt sich neben einer Reduzierung der Leuchtstärke und einer Abschirmung auch durch architektonische Elemente wie Lamellen einiges verbessern. Das gilt auch für viele Autohäuser.

Beispiele vorbildlicher Beleuchtung

Negativbeispiele für Lichtwerbung und Gebäudebestrahlung

Beleuchtungsfoto hochladen

Für unsere Beispielseiten sind wir immer auf der Suche nach guten Fotos. Sie haben eine Aufnahme, die gute oder schlechte Beleuchtung von Industrieanlagen, Geschäften oder Sehenswürdigkeiten optimal wiedergibt? Dann schicken Sie uns diese zu, und wir veröffentlichen diese auf unserer Seite.

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!