Beleuchtungspanorama Till CrednerUnsere Panorama-Bilder von der Schwäbischen Alb zeigen deutlich, wie die Straßen- und Außenbeleuchtungen unseren Nachthimmel erleuchten. Man erkennt gleich, daß es noch ein großes Optimierungspotential gibt! Alle Aufnahmen sind von einem erhöhten Standort aus erstellt, und bei richtiger und fortschrittlicher Straßenbeleuchtung dürfte man wegen der Abschirmung eigentlich nur die beleuchteten Straßenflächen sehen, nicht die Leuchtmittel selbst oder angestrahlte Hauswände. Das direkt in den Nachthimmel abgegebene Licht beleuchtet nur die Wolken und ist reine Energie- und Geldverschwendung. Es schadet außerdem der Natur und trübt den Blick auf den Sternenhimmel.

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!